BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

Nach Überfall auf 18-Jährige startet Polizei Zeugenaufruf mit Plakataktion

Nachdem sich nach dem sexuell motivierten Überfall von drei Männern auf eine 18-jährige Schülerin am 21.09.2016 der couragierte 15-jährige Retter des Mädchens bislang noch nicht gemeldet hat, hat die Germeringer Polizei jetzt einen Zeugenaufruf mit Plakataktion am S-Bahnhof Neugilching gestartet. Der besagten Zeugenaufruf-Plakate werden auch in Kürze nach entsprechender Rücksprache an den Gilchinger Schulen und an den Gilchinger Jugendtreffs zu finden sein.

Die Germeringer Polizei erhofft sich von dem 15-Jährigen die entscheidenden Hinweise zu den nach wie vor flüchtigen drei Tätern zu erhalten. Von den Tätern ist bislang nur bekannt, dass sie alle zwischen 180 – 185 cm groß sind und eine normale Statur haben. Einer der gesuchten Männer soll zudem auffällige zwei goldene dicke Ringe am Zeige- und Mittelfinger seiner rechten Hand getragen haben.

Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 01.10.2016


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz