version espanol de gilching24.de versione italiana di gilching24.de English Version of gilching24.de
Gilching

Tourismus, Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten in Gilching und Argelsried bei München

Ferien oder Urlaub in Gilching und Argelsried im Starnberg, Hotels, Ferienwohnungen

Gilchings Geschichte geht wahrscheinlich bis auf 5000 vor Christus zurück. 4000 Jahre alte gefundene Höckergräbern beweisen aber zumindest, dass die Gegend um Gilching schon immer belebt war. Später bauten die Römer eine Strasse durch den Ort, die im Nachbarort Gauting auf die Strasse von Augsburg nach Salzburg traf. Urkundlich erwähnt wird Gilching zum ersten Mal in einer Schenkungsurkunde aus dem Jahr 804. Aber erst mit dem Bau der Eisenbahn aus München über Germering nach Gilching und weiter nach Weßling, Steinebach (Wörthsee), Seefeld-Hechendorf und Herrsching im Jahre 1903 begann der Ort stark zu wachsen.

Heute wohnen hier rund 17800 Einwohner. Es gibt Freisportanlagen und Sporthallen, Schulen, zahlreiche Vereine und kulturelle Vereinigungen.

In der näheren Umgebung gibts es unter anderem den Starnberger See und den Ammersee, sowie Andechs mit seinem weltbekanntem Kloster. Spätestens dadurch werden Ferien in dieser schönen Gegend zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis.

Hotels, Pensionen, Apartments und Ferienwohnungen in Gilching

Gilching liegt ausgesprochen verkehrsgünstig direkt an der Autobahn A96 (München - Lindau) und an der S-Bahnlinie 5, mit der man die Münchner Innenstadt in einer halben Stunde erreicht. Somit eignet sich Gilching auch als Stützpunkt für Oktoberfestbesuche, Messen oder Stadtbesichtigungen.




Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz