BAYregio - Oberbayern regional
Gilching
Nachrichten GilchingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gilching
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gilching und näherer Umgebung:

Nachhilfe gesucht
Suche Nachhilfelehrer/in für Konversation in Deutsch für jungen ...
Starnberg - 23.04.2018

Kleines Apartment zur Miete ...
Unkompliziertes homosexuelles Paar sucht kleines Apartment vornehmlich ...
Seefeld - 23.04.2018

2 ZKB (Untergeschoss) ab ...
2,5 Zimmer ELW in privat genutzter DHH in Gräfelfing (sehr ...
Gräfelfing - 23.04.2018

Vollmöblierte Zwei-Zimmer-DG-Wohnu ng
Möblierte 2-Zimmer-DG-Wohnung 54 qm, in Seefeld OT Unering, ...
Seefeld - 16.04.2018

Selbst. Buchhalterin (Steuerfachgehilfin)
übernimmt gerne Ihre vorbereitende Buchhaltung, auch in Zusammenarbeit ...
Gräfelfing - 23.04.2018

Wohnung zur Miete gesucht
Deutsch- und Spanishlehrer an der Munich International School ...
Starnberg - 13.04.2018

Wohnung oder Haus zur Miete ...
Wir suchen wir für unsere kleine Familie eine schöne Wohnung/Haus ...
Gilching - 22.04.2018

Putzhilfe in Planegg gesucht
Wir suchen eine erfahrene, zuverlässige Putzhilfe für unseren ...
Planegg - 22.04.2018

Miles & More Prämienflüge
Guten Abend liebe Gemeinde, aufgrund meines Berufes habe ich ...
Starnberg - 22.04.2018

54jährige su. EG oder Souterrain
Suche bevorzugt langfristig, ggf. auch befristet EG, Souterrain ...
Inning - 21.04.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Trickbetrüger nach Wechselfallenbetrug festgenommen

Eine besonders perfide Art von Trickbetrüger konnte die Germeringer Polizei dank der tatkräftigen Hilfe von Angestellten eines Discountmarktes in der Römerstraße gestern dingfest machen. Der 45-jährige Mann aus Bulgarien bezahlte gestern zunächst an

der Kasse eines Supermarktes ein Päckchen Salz für 39 Cent. Beim Bezahlen bat der Mann die Kassiererin plötzlich darum, dass sie ihm ein Bündel aus 10 Euro Scheinen in 4 x 100 Euro Scheine wechseln möge. Er gab an, dass es sich bei dem Bündel um 40 x 10 Euro Scheine handeln würde. Als die Angestellte nachzählte, stimmte der angegebene Betrag jedoch nicht. Da ihr nun bewußt wurde, dass es sich hier möglicherweise um eine ihr bekannte Art von Trickbetrug handeln könne, betätigte sie die Klingel, um eine Mitarbeiterin zu holen. Daraufhin wurde der Salzkäufer nervös und stürmte aus dem Discounter, ohne das Geld umzuwechseln, auf die Römerstraße. Er konnte jedoch vom ebenfalls alamierten 27 jährigen Bereichsleiter des Marktes eingeholt und zusammen mit einer weiteren Angestellten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Der Mann musste sich in der Inspektion einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterziehen und eine Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro leisten, ehe er wieder auf freien Fuß gesetzt wurde.

Mit dem gleichen Trick erschlich sich ein unbekannte Täter bereits am 01.09.2014 in derselben Discounterfiliale 200 Euro und am selben Tag in Germering 100 Euro in einem Supermarkt. Ein möglicher Tatzusammenhang wird nun selbstverständlich geprüft.

Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 31.10.2014


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz