BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

In Zaun gefahren und dann geflüchtet

Am Samstagabend kam ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer gegen 22.45 Uhr mit seinem Pkw Am Römerstein von der Straße ab und beschädigte dadurch ein Verkehrszeichen sowie einen Gartenzaun und ein erst vor kurzem errichtetes Gartenhaus. Anschließend flüchtete er. Nachdem der Hauseigentümer einen lauten Knall hörte und die Polizei verständigte, sah er, wie zwei Männer zu Fuß zur Unfallstelle zurückkamen und an der Unfallstelle liegengebliebene Fahrzeugteile mitnahmen. Anschließend flüchteten sie mit einem weißen Sprinter mit Münchner Kennzeichen. Aufgrund der aufgefundenen Teile ist davon auszugehen, dass es sich um einen blauen 5er BMW handelt. Dieser müsste im Frontbereich erheblich beschädigt sein. Es entstand hier ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Hinweise auf den Unfallverursacher oder das Tatfahrzeug werden an die Polizeiinspektion Germering unter der 089/894157-0 erbeten.



Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 21.02.2016


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz