BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

Lkw-Fahrer verletzt sich beim Entladen

Am Donnerstag lieferte ein 34-jähriger Lkw-Fahrer in der Lilienthalstraße in Gilching verschiedenes Transportgut an. Zum Abladen stapelte er auf einen Hubwagen eine Gitterbox, darauf mehrere Paletten, auf denen obenauf vier Aluminiumrohre lagen. Die Aluminiumrohre waren jeweils 3 Meter lang und hatten insgesamt ein Gewicht von mehr als 500 Kilogramm. So beladen senkte der Fahrer die Ladebühne des Lkw’s ab und wollte den Hubwagen von der Bühne ziehen. Dabei verrutschten die Rohre und der Hubwagen mit der Ladung kippte seitlich um. Der Lkw-Fahrer wurde von der Ladung getroffen. Er klagte über starke Schmerzen im Brust- und Schulterbereich und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 11.12.2015


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz