BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

Unfallflucht

Gilching - Am Samstag gegen 14.20 Uhr beobachteten zwei aufmerksame Gilchinger Bürgerinnen, wie die Fahrerin eines Mitsubishi Colt in der Karolinger Straße einen Mini One einer 20-jährigen Schülerin aus München aufgrund ungenügendem Sicherheitsabstandes anfuhr und anschließend flüchtete. Da sich aber die beiden Zeuginnen das Kennzeichen merkten, konnte die Unfallverursacherin, eine 90-jährige Frau aus Gilching, schnell ermittelt werden. Sie gab an, keinen Schaden am Mini erkannt zu haben obwohl der eindeutige Kratzer an der hinteren Stoßstange aufwies und wegen eines platten Reifens nicht mehr fahrbereit war. Der Gesamtschaden wird mit ca. € 2.000,-- beziffert.


Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 16.11.2014


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz