BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

Mehrere betrunkene Kraftfahrer angehalten

Bei einer Verkehrskontrolle im Lärchenweg in Gilching wurde bei einem 55jährigen Gilchinger am Freitagabend gegen 23.00 Uhr festgestellt, dass der Gastwirt seinen Suzuki mit einem Wert von über 0,5 Promille geführt hatte.



Bei einer Verkehrskontrolle in der Dorfstr. in Germering am Samstag gegen 19.00 Uhr wurde bei einem 57jährigen Geschäftsmann ebenfalls Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Alcotest ergab, dass auch er seinen Pkw Daimler mit über 0,5 Promille geführt hatte.



Bei einem 41jährigen Industriemechaniker aus Oberschleißheim wurde dann ebenfalls am Samstagabend, hier gegen 23.00 Uhr, bei einer Verkehrskontrolle seines Pkw Opel in der Kirchenstraße in Germering ebenfalls ein Alkoholwert von über 0,5 Promille festgestellt.



Alle drei Kraftfahrer erwartet nun ein Bußgeldverfahren mit mehreren Hundert Euro Strafe und ein 1-monatiges Fahrverbot.





Am frühen Sonntagmorgen gegen 01.00 Uhr wurden dann noch in Alling ein 16jähriger Mofafahrer aufgehalten. Bei dem Schüler aus Allinger wurde ein Alkoholwert von über 1,1 Promille festgestellt. Nach erfolgter Blutentnahme wurde er in die Obhut der Eltern übergeben. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.



In diesem Zusammenhang weist die Polizeiinspektion Germering auch in diesem Jahr wieder auf die verstärkten Alkoholkontrollen während der Wiesn-Zeit im hiesigen Dienstbereich hin.

Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 23.09.2014


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz