BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

Betrügerische(r) Topfverkäufer unterwegs

Im Dienstbereich der PI Germering kam es am Samstag zu mehreren Betrügereien. Ein bislang nicht bekannter Mann bot aus dem Kofferraum seines Auto´s Topfset´s zum Verkauf an. Der Mann gab hierbei gegenüber den jeweiligen Geschädigten an, dass er sich auf dem Weg zum Flughafen befindet und festgestellt hat, dass er Übergepäck hat, weshalb er sich von seinem "wertvollen" Topfset trennen müsse. Eine 39jährige Allingerin zahlte 370,- Euro, anstelle der angeblich regulären 1.500,- Euro, ein 57jähriger Gilchinger bezahlte 200,- Euro.

Seitens der Polizei wird von solchen "Kofferraumgeschäften" dringend abgeraten. Das vermeintlich Schnäppchen erweist sich im Nachhinein meistens als billiges Plagiat, welches die gesetzten qualitativen Erwartungen nicht erfüllen kann.



Im Zusammenhang mit den oben aufgeführten Betrügereien wird ein etwa 60jähriger Mann gesucht. Er soll deutsch mit holländischem Akzent sprechen und ist vermutlich mit einem grauen VW mit Wiesbadener Kennzeichen unterwegs. Sachdienliche Hinweise zu Person oder Fahrzeug können an die PI Germering unter tel. 089/894157-0 gerichtet werden.

Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 08.03.2013


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz