BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

Verkehrsunfall

Am 27.10.2017 gegen 13.00 Uhr musste ein 18-jähriger Rechtspflegeranwärter aus Altomünster mit seinem BMW 1-er auf der Staatsstraße 2069 zwischen dem Industriegebiet Gilching-Süd und der Abzweigung nach Gut Hüll verkehrsbedingt anhalten. Die mit ihrem Audi A1 hinter ihm fahrende 19-jährige Frau aus Schrobenhausen konnte zwar noch rechtzeitig abbremsen, doch die mit ihrem VW Golf nachfolgende 19-jährige Geltendorferin reagierte zu spät und schob den Audi auf den BMW auf. Unmittelbar nach diesem Zusammenstoß reagierte die mit ihrem Skoda Fabia aus derselben Richtung kommende 18-jährige Frau aus Kulmbach ebenfalls zu spät und fuhr auf den BMW auf. Verletzt wurde durch die Kollisionen glücklicherweise niemand aber der Gesamtschaden wird mit etwa € 7.000,-- angegeben.


Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 29.10.2017


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz