BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

Einbrecher schleicht um Einfamilienhaus

In der vergangenen Nacht bekamen die Bewohner eines Einfamilienhauses im Hirtackerweg in Geisenbrunn ungebetenen Besuch von einem bislang unbekannten Mann. Exakt um 02.00 Uhr schlich der besagte Mann um das Haus. Offenbar war er von den vorhandenen Sicherheitseinrichtungen an der Haustüre und an den Fenstern so abgeschreckt, dass er sich in der Folge nur am elektrisch verschließbaren Garagentor versuchte, an deren Öffnung er aber ebenfalls scheiterte. Zu guter Letzt stieß der verhinderte Einbrecher auf einen nicht verschlossenen Pkw im Innenhof des Anwesens, aus welchem er einen Geldbeutel mit einer geringen Menge Bargeld entwendete. Ein Familienangehöriger entdeckte den Geldbeutel später ca. 50 Meter weiter in der Nähe eines Bahndamms ohne Bargeld aber mit den Scheckkarten seines Eigentümers.

Was der ungebetene Gast vermutlich nicht bedachte, ist der Umstand, dass er bei seinem nächtlichen Treiben von einer Videokamera aufgezeichnet wurde, deren Bilder derzeit von der Germeringer Polizei ausgewertet werden.



Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 12.05.2016


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz