BAYregio - Oberbayern regional
Gilching

An der Unterführung hängen geblieben

Am Freitag gegen 13:15 Uhr unterschätzte ein 32-Jähriger die Höhe seiner Ladung. Auf der Ladefläche seines Lkws befand sich ein kleiner Kran. An der S-Bahn-Unterführung im Starnberger Weg ragte der Kranarm über die erlaubte Durchfahrtshöhe von 3,5 Metern hinaus und schlug oben an der Unterführung an. An dem Kran entstand ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. An der Unterführung zeugt nur eine heruntergefallene Warntafel und eine Schramme im Beton von dem Anprall. Verletzt wurde bei dem Missgeschick des 32-Jährigen niemand.



Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 24.04.2016


Hier in Gilching Weitere Nachrichten aus Gilching

Karte mit der Umgebung von Gilching

Gilching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz